AUDI R8 4-S Gewichte
und Karosseriebau

Fahrwerk R8 4-S

Das R8 4-S Fahrwerk ist das gleiche wie von der C7R. Die Wackelplatte wurde angepasst, so dass sie für beide Karossen genutzt werden kann.

Leider sind die Gewichte auf der Wackelplatte nicht gleich .

Es können auch bereits gekaufte C7R Fahrwerke für den neuen R8 genutzt werden. Dann braucht es nur eine neue Wackelplatte.

Gewichte R8 4-S

Die Gewichte wie beim Bild auf den Fahrwerk montieren.

Karosserie Aufbau

Auf grund des hohen Gewichts vom R8 4-S müssen ein paar anpassungen gemacht werden.
Da leider die Lexan Seitenscheiben eine nicht gut sichtbare Kannte haben und die von aussen geklebt werden, müssen Teile erleichter, oder werden weggelassen. So das die Seitenscheiben im Original verbaut werden können und müssen.

Da der Original Heckflügelhalter beim ersten Kontakt mit der Bande weg fliegt, kann man vom alten R8 die Gummi Heckflügelhalter benutzen. Da die Position und die Höhe stimmt.

Zusatzgewicht

Zusatzgewicht kann bis maximal 165.5gr. montiert werden. (komplettes Fahrwerk)

Ist das Fahrwerk ohne Zusatzgewicht schwerer, kann kein Zusatzgewicht montiert werden.

Platz für Zusatzgewicht siehe Bild.

Beim  M3, SLS, XKR und GTS-R ist die Wackeplatte grösser und desshalb auch schwerer. wie beim bei den anderen.

Es kann sein, dass bei diesen 4 Fahrzeugen dan das Gesamtgewicht auf über 206gr. kommt.