Was verstehen wir unter FAIR PLAY:

  • Das am Fahrwerk keine Änderungen vorgenommen werden.
  • Das am Fahrwerk die Fahrdynamik nicht geändert wird, mit Gewichten, Kleber etc.
  • Dass der Wackel original bleibt und nicht verändert wird in + oder -.
  • Dass an einer Scaleauto White Kit Karosserie alle Teile richtig verbaut sind wie beim Original. Mit Ausnahme, der Lexan Teile siehe Reglement.
  • Dass man allgemein die Karosserien nicht erleichtert.
  • Dass man die Karosserien nicht tiefer legt (Stützen kürzen).
  • Dass man die Karosserien nicht tiefer föhnt (z.B. Motorhaube, Dach etc. mit dem Föhn heizt und nach unten drückt.).
  • Dass das Reglement im Sinn umgesetzt wird. Es ist so ausgelegt, dass ich mit jedem der 8 Fahrzeuge gewinnen kann. Und das soll so bleiben!
  • Dass man die Grauzonen im Reglement, grau lässt und nicht ausnutzt.
  • Respekt gegenüber andern.

Bevor etwas gemacht wird, was nicht genau im Reglement steht, fragt mit Foto nach: info@ssr24.info

Fahrer die bei der Wagenabnahme mehrmals negativ auffallen und bewusst die Balance-of-Performance umgehen wollen. Werden gebeten an diesen Rennveranstaltungen nicht mehr teil zu nehmen.

Alles was wir wollen sind faire, spannende Rennen!