So klebe und schleife ich die Reifen

Reifen ab der Felge nehmen. Eine Variante um Reifen kleben.

Die Geschliffene Fläche nicht mehr berühren.

Dann kann man die Reifen direkt kleben, ohne die Felge mit Lösungsmittel zu reinigen.
Auch neue «silbrige» Felgen auch so anrauen.

Die Eloxierten Felgen nur mit Bremsreiniger reinigen und dann den Reifen direkt aufkleben.

Reifenschleifen

Ich klebe die Reifen mit UHU MAX REPAIR (gleich oder sehr ähnlich wie Pattex). Gute Erfahrungen gemacht, Im Winter ist es wichtig die Reifen und die Felgen gut anzuhauchen sonst klebt es nicht!!!. Da die Luftfeuchtigkeit fehlt.

Alufelge RS24 RZ ø22mm mit GP45 auf ø27.00 geschliffen so bringt der Reifen schneller die volle Leistung, früher habe ich auf 27.10 geschliffen und das Fahrzeug war erst nach dem Rennen schnell. Nach der Schleifmaschine, Reifen mit Kleebroller abziehen. Aufs Auto und ab gehts.

Es kommt ein bisschen auf den Fahrstiel an ob man die Reifen innen runden soll oder nicht.
Das sollte man mal mit einem Satz Reifen testen. Innen gerade lassen und sich die Fahreigenschaften merken. Dann leicht runden und wieder fahren und ebenfalls die Fahreigenschaften merken oder aufschreiben. Und dann noch mal mehr runden und so weiter. Dann spürt man was für einem das beste ist.
Was ebenfalls noch eine Rolle spielt ob man mit voller Bremse oder mit offener Bremse fährt.

Das Bild mit dem Rad, innen mit Radius und dem leichten Konus, so fahre ich bei uns im Club mit voller Bremse.