Adventsrennen Blue In 14.12.2019

Ausschreibung
2. Advents Langstrecken Team Rennen

2 - 4 Fahrer = 1 Team, Je Team ein Fahrzeug

Fahrzeug:

SSR24 Fahrwerk Scaleauto Karosserie aufgebaut gemäss Reglement

Freitag 13.12.2019
Offen ab 18:00 Uhr Training (eigener Motor) für weit angereiste (200 km)
:)
können bei Bedarf frühere Öffnungszeiten vereinbart werden.

Samstag 14.12.2019

8:00 Uhr Türöffnung und Motorenausgabe

Ab 8:00 Uhr Training mit Gestelltem Motor

10:45 Uhr Wagenabnahme

11:00 Uhr Quali 3 Runden die schnellere Zählt. Quali Spur wird ausgewürfelt

Ca. 12:30 Uhr Rennstart Startaufstellung gemäss Quali.

Regrouping für den nächsten Durchgang

19:00 Siegerehrung

Beim Umstellen 2 Minuten muss / dürfen:

  • Muss der Heckflügel wieder montiert werden.
  • Dürfen die Räder mit Kleberoller geputzt, und Schleifer gerichtet werden.
  • Dürfen nur defekten Teile repariert oder entfernt werden.
  • Muss verlorenes Gewicht wieder nachgelegt werden. hinten am Fahrwerk.
  • Sind die Reparaturen noch nicht fertig, wenn das Rennen wieder startet, wird das Fahrzeug in der Boxengasse eingestellt.
  • Jedes Team stellt für einen Durchgang einen Rennleiter an Zeitnahme Computer


Schmierstoffe darf man erst in der Servicezeit anwenden. Siehe unten.


Bei Team Tagesveranstaltungen können alle, wenn das Fahrzeug länger wie
3 Std. Gesamtrennzeit und für mindestens 2 Durchgänge im Einsatz ist.

  • Kann nach dem ersten Durchgang ein unter Aufsicht in der Servicezeit ein Service gemacht werden, mit dem vom Veranstalter bereit gestelltem Service Material Motorenöl und Lager Öl. Es stehen keine anderen Flüssigkeiten auf dem Tisch!
  • Ausser Kleber und Hilfsmittel für Reparaturen.
  • Da dürfen auch Räder gewechselt werden. Werden die Räder entfernt und wieder montiert, wird eine Wagenabnahme fällig. Es gelten die Masse wie vor dem Rennen.
  • Gemessen werden mit der Lehre Raddurchmesser, Rad- und Spurbreite.

Ist irgendwas unklar, darf man oder darf man nicht, dann den Verantwortlichen fragen um Diskussionen zu vermeiden.

Nach Anzahl der Teams wird die Gruppen Einteilung gemacht und Fahrzeiten je Spur festgelegt. Es werden 2 Durchgänge gefahren. Die Veranstaltung findet bei eine min. Anzahl von 7 Teams statt. Maximal können 15 Team zugelassen werden. Bei einzeln Fahren unterstützen die Veranstalter bei der Teambildung.

 

Gefahren wird nach Basisreglement mit dem slotclub.ch Zusatz.


Freitag und Samstag sind nur SSR24 Fahrzeuge mit zugelassenen Reifen auf der Bahn

Es Fahren

Slayer Slotter
SSR24 WERK
Mächtiger Kompressor 
Der Montageprofi
Afrolook
Schwoobagäääng
Red Pull
Gas Monkey