Rangliste 24h bei USS / Westhausen 2018

 

 

Vorbereitung

Motoren 5 Std. einlaufen lassen, und immer wieder ein bisschen Lager ölen. Ich kann Max 39 Motoren gleichzeitig einlaufen lassen, dann fliessen knapp 10 Ampere vom Netzteil.


Am 2. Tag die Motoren messen. Jeder Motor läuft 10 Minuten auf dem Prüfstand. Es werden in diesen 10 Minuten Messungen gemacht um ein bisschen zu sehen, was mit dem Motor passiert wenn er heiss wird. Die Letzte Messung wird dann verglichen und an Hand von diesen werten werden die Motoren fürs Rennen gewählt.

Ein grosses Dankeschön an den USS in Westhausen, für die grosse Gastfreundschaft und die Bewirtung sowie auch an den Koch, Olli's Vater, es war ein wunderbares Gulasch. Einen herzlichen Dank an alle Teilnehmer, für die gute Stimmung und das Kollegiale untereinander. So soll es sein.